Impressum



Initiatoren und Koordination

klaus, a.d.F. [Lo h f i n g -] gebürtig B l a n k e

Journalist und Künstler

klblanke@netzwerkvolksentscheid.de

E-Mail Netzwerk
info@netzwerkvolksentscheid.de




Webmaster:

Jérôme Gehricke                           jgehricke@netzwerkvolksentscheid.de

klaus, a.d.F. [Lo h f i n g -] gebürtig B l a n k e                                                                                                              klblanke@netzwerkvolksentscheid.de


Mediengestaltung:

Jérôme Gehricke (insb. Komposition, instrumental, Videos)

Michael Böhm (insb. Komposition beats/synthetic, Grafik, Animation und Videos)

Verantwortlicher YouTube Kanal

Michael Böhm

Verantwortliche Facebookkanal

Jerome Gehrike und klaus, a.d.F. [Lo h f i n g -] gebürtig B l a n k e


Haftungsausschluss VdSTP

klaus, a.d.F. [Lo h f i n g -] gebürtig a.d.F. B l a n k e
Personenstand gem. EGBGB Artikel 5.1, Artikel 6 und Artikel 50
restitutio in integrum, status quo ante
Deutschland_als_Ganzes (Bundesstaat: Kgr. Sachsen)
Wiesenstrasse 3
[36448] Bad Liebenstein,(Bundesstaat: Herzgt. Sachsen Meiningen)

 

aus ganz aktuellem Anlaß unsere Hausordnung:

Dieses Webprojekt ist ein Mitmachprojekt der Öffentlichkeit und ist der friedlich gesonnen Allgemeinheit gewidmet. Wir distanzieren uns ausdrücklich von mutwilliger Massenverblödung, politischer Einbahnstraßenkultur und Gleichschaltung. Das Individuum ist beseelt und Teil des Göttlichen. Wer uns oder unsere Leser psychiatrisieren oder mit irgend welcher “Norm” der Globalisten und Systemträger gängeln will, geht bitte woanders spielen, wenn er sich nicht entsprechend selbst humanisieren, therapieren oder sozialisieren will. Schubladendenken gehört der Vergangenheit an und verfängt bei uns nicht.

Es gibt etliche Rechtskreise in dieser von der Kolonialmacht geschaltenen Treuhandverwaltung “Vereinigtes Wirtschaftsgebiet”, dieser einmalig 70 Jahre lang abgetarnten Staatsfiktion. Der Betreiber gehört dem Deutschen Rechtskreis in status quo ante an. (Vorkonstitutionellem Recht, Rechtsstand 1913). Erst recht, nachdem das Bundes”verfassungsgericht” in einmaliger und ignoranter Art und Weise ihre eigene zu schützende Rechtsnorm (GG – ordnugsrechtliches Mittel in besetztem Gebiet) und die Völker Deutschlands und ganz Europas mit ihrer ESM Entscheidungsignoranz in den Allerwertesten getreten und dem IWF, der EZB und EU-Kommission, sowie nicht gewählten Psychopathen im Hintergrund an den Marionettenfäden verkauft und verraten haben. Spätestens ab da, ist ohnehin Artikel 20.4 GG aktiv.

Es ist uns die Kategorisierung in Rechts und Links völlig fremd, davon wollen wir auch in den Kommentaren nichts hören. Es gibt für uns nur Menschen, welche mit ihren Macken und guten Seiten, welche jeder Nichtpsychopath zweifellos aufzuweisen hat und zu respektieren sind.

Moral, Ehrlichkeit, Anstand und ein gewisses Ehrgefühl setzen wir voraus, wenn man miteinander in Diskussion treten will. Wer Zombi, Deutschenhasser, Kulturbanause oder CO2-Hasser spielen will, geht bitte zu unseren Systemmedien und Öffentlich-Rechtlichen hin. Wer nur stänkern, Werbung ablagern und/oder trollen will, geht auch woanders hin. Die Welt ist riesengroß, so groß, daß für jeden genug Platz darin ist und wo man sich getrost austoben, ausspinnen, Gleichgesinnte finden oder von uns aus auch abtauchen und gegenseitig bekriegen, die Köpfe einschlagen oder behumsen kann (70% Wasser und 30% Land).

Bei Drohungen an uns, verfassen Sie diese bitte so, daß man sie ohne, daß Sie sich damit blamieren, mit entsprechend eigener Klarstellung/Bemerkung veröffentlichen kann. Das betrifft in erster Linie solche Anschreiben, welche unserer Meinung nach dazu geeignet sind den Bestand des Projekts, das Ansehen der Unterstützer des hier veröffentlichten Gesetzentwurfs oder unsere Partner gefährden oder diffamieren zu wollen.

Wir suchen zukünftig auf jeden Fall den Schutz in der Öffentlichkeit.

Der Benutzer/Leser dieser Seiten erklärt sich damit einverstanden, daß seine Zuschriften bei Bedarf öffentlich zugänglich sind. Neutrale und privat gemeinte Anschreiben ohne Drohpotential, werden von uns natürlich vertraulich behandelt, so deren Veröffentlichung nicht ohnehin ausdrücklich erwünscht worden sind.

In den Artikelfunktionen gibt es die Möglichkeit, daß man sich entsprechend per Kommentarfunktion zu Sachverhalten äußern kann.

Diffamierende, verzerrende und gegen Deutsches Recht, Grundrechte, universelles, unvermurxtes Menschenrecht, Völkerrecht und Naturrecht verstoßende Kommentare werden nicht frei geschalten. Für externe Links, sind auch die externen Betreiber in ihren entsprechenden Rechtskreisen eigenverantwortlich.

Das Recht der friedlichen Meinungsäußerung wird bei uns nicht verrabuliert, sondern als verständliches Grundrecht anerkannt und respektiert. Wer anderer Auffassung ist, artikuliert sich gern in der Kommentarfunktion oder reicht eigene Artikelentwürfe ein. Wir sind intelligent genug, daß man auch mit kruden Auffassungen sachlich und respektvoll umgehen kann. Als kleinen Tipp welchen man für sich selbst gern beherzigen kann, – versuchen Sie Sachlichkeit und Emotionen zu trennen, was der friedlichen Diskussion ungemein förderlich sein kann. So profitiert auch jeder davon.

Dank für Ihr Verständnis.

Die Onlineredaktion

am 06.August 2011

 

Ende des Impressums !