Klartext No 105 – Die Politik der Perversion – Geheimpolitik, Pädokriminalität, Ritualmorde // Guido Grandt

im Kulturstudio Lifesendung und hierr die Konserven

KUSTU105

Kulturstudio Klartext No 105 – Die Politik der Perversion – Geheimpolitik, Pädokriminalität, Ritualmorde // Guido Grandt

Die Politik der Perversion – Geheimpolitik, Pädokriminalität, Ritualmorde

Gudio Grandt – Journalist / Autor

http://www.guidograndt.wordpress.com

Sendung als mp3 herunterladen

http://www.livestream.com/kulturstudio

http://www.kulturstudio.info

https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!

Gudio Grandt – Journalist / Autor

Donnerstag 05.02.2015 // 20:00 Uhr LIVE

http://www.livestream.com/kulturstudio

Immer häufiger kommen schreckliche Missbrauchsfälle von Kindern ans Tageslicht in denen prominente Politiker, hochrangige kirchliche Würdenträger oder andere sogen. „Eliten“ verstrickt sind. Die Zunahme dieser Fälle deutet auf ein System hin und ist in geheimen Netzwerken verankert. Darüber öffentlich zu sprechen ist nicht ungefährlich, denn diese kriminellen Netzwerke schrecken vor nichts zurück, um Ihre Straftaten im Verborgenen zu halten. In dieser Sendung möchten wir über die perfiden Machenschaften der Politik und Eliten im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch von Kindern und Ritualmorden sprechen. Ursachen und Ziele solcher unfassbar grausamen Verbrechen erörtern. Guido Grandt wird über seine aktuellen Recherchen zu diesem Thema sprechen!

Seit über 25 Jahren beschäftigt sich Gudio Grandt mit Kriminalität in den verschiedenen Facetten und der Kehrseite der Gesellschaft. Ob Kinderpornographie und Kinderprostitution, dubiose Partnervermittlungen und Frauenhandel, Wunderheiler und Scharlatane, Sexualstraftäter, Tierschmuggel und Fleischskandal – immer hat Grandt hautnah und zumeist investigativ recherchiert.

Er produzierte bislang rund 300 Filmbeiträge für private, öffentlich-rechtliche und ausländische TV-Sender.
Bücher wie “Sexualstraftäter – Eine Herausforderung für die Gesellschaft“, „Ware Kind – Missbrauch und Prostitution“, „Schwarzbuch Satanismus“, „Der Satan von Witten und andere fanatische Ritualmörder“, “Schwarzbuch Freimaurerei” und viele mehr spiegeln seine Arbeit als investigativer Journalist wider.

Links:
http://www.guidograndt.wordpress.com

Freut euch auf eine aufklärende Klartext Folge!

Lust mitzureden?
Skype-Name: kulturstudio1
Mumble bei okitalk.com

Livestream Audio: http://www.okitalk.com
Aufzeichnung: http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:

http://www.videogold.de/

http://www.netzwerkvolksentscheid.de/

Illustration: deesillustration.com

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Berichte, Interview, Recherche und Hintergründe abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Klartext No 105 – Die Politik der Perversion – Geheimpolitik, Pädokriminalität, Ritualmorde // Guido Grandt

  1. Obrigkeitsgegner sagt:

    Vorgetäuschte Bürgerrechte und Unterdrücktenstatus taugen nicht für jeden. Beim Aufbau unserer Gesellschaftsformen hätten Verhaltensgesetze beachtet werden müssen.
    Das Mehrparteiensystem hilft nicht, denn mit Bürgerrechten werden keine Wahlen gewonnen- sie sind den Massen egal- https://politischernoob.wordpress.com/2009/08/25/sind-den-deutschen-ihre-buergerrechte-egal/, Heuchler werden gefördert-
    http://www.quality.de/cms/index.php/forum/26-archiv-2003/4579-prozessmanagment-wer-koordiniert-die-prozessverantwortlichen?start=36 und Macht verändert den Charakter, verführt zum Lügen und zum Sadismus- http://www.wiwo.de/erfolg/management/der-boss-effekt-was-macht-aus-den-menschen-macht/10261622.html/. Art. 20 Grundgesetz spricht von drei Staatsgewalten, die es nicht gibt. Der Verfassungstext gehört zu der Welt der Ideen und Zielvorstellungen. Ihr gegenüber steht die reale Welt (von http://www.gewaltenteilung.de/idee). Die DDR hatte auch ihre Lehren zur Legalisierung des Machtmissbrauchs, die „heilige Inquisition“ auch.
    Die Welt der Tatsachen: Der Bevölkerung wird mit Lügen, Betrug und Heuchelei nur vorgemacht, die Obrigkeit würde für edle Werte einstehen und arbeiten- http://www.neopresse.com/politik/dach/kommentar-fragwuerdige-demokratische-prozesse. Die Bundesregierung will Rechtsbrüche von BND und Verfassungsschutz legalisieren- http://www.pravda-tv.com/2015/03/bundesregierung-will-rechtsbrueche-von-bnd-und-verfassungsschutz-legalisieren/. Was wir bekommen ist noch viel schlimmer als STASI und GESTAPO zusammen- https://www.youtube.com/watch?v=uOT1CkVyS18.
    Den Rechtsstaat, der den Verfassern des Grundgesetzes vorgeschwebt hat, haben wir nicht und entfernen uns immer weiter von diesem Ideal- Humanistische Union, http://www.hoerbuchkids.de/hu/mr/homepage/justiz/info.php?id=134. Gerichtlichen und behördlichen Entscheidungen (nebst Justizministerien, Petitionsausschüssen etc.) fehlt wegen gewollter Verdrehungsabsicht der Tatsachen und der Rechtslage zumeist eine plausible Begründung, oft sogar die Sachbezogenheit. Dieses System ist darauf angelegt, Menschen zu zerstören (vgl. http://unschuldige.homepage.t-online.de/default.html). Dass Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen systemkonform sind, wird z.B. auch bestätigt unter http://www.odenwald-geschichten.de/?p=1740, http://www.odenwald-geschichten.de/?p=682, http://de.wikimannia.org/Rechtsbeugung, http://derhonigmannsagt.wordpress.com/tag/europaischer-gerichtshof-fur-menschenrechte/, http://web.wengert-gruppe.de/wengert_ag/news/2003/SteuerstrafverfinDeutschland.pdf usw..
    Die Sparer werden enteignet- http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/07/enteignung-die-deutschen-sparer-werden-wie-schafe-zur-schur-gefuehrt/ und den großen Reibach machen Banken, Banker, Bankster- http://www.information-manufaktur.de/der-grosse-reibach-banken-banker-bankster.
    Der Menschheit wird sogar aus Profitgier Gift zugemutet- vgl. z.B. https://www.youtube.com/watch?v=ghGm51AobGw und https://www.youtube.com/watch?v=h3xNiZanYjI. Für den Pharmakonzernprofit müssen wir nutzlose giftige Medikamente fressen: http://www.youtube.com/watch?v=v-d4dEfBJRs.
    Ein implantierter EU-Standard-Chip EPS soll den Personalausweis ersetzen- http://neue-weltpresse.de/2014/04/637-endlich-eu-standard-chip-eps-ersetzt-personalausweis. Herrschende wollen auch Krieg, zumindest den kalten Krieg.
    In den Parlamenten wäre zu den Leuten, denen die Bürgerrechte egal sind (siehe oben), oder die keine Bürgerrechte wollen, ein wirksamer Gegenpol aus Nichtregierungsorganisationen wie Blockupy notwendig, um die Bürgerrechte zu erreichen bzw. zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*