Sendung „Macht und Menschenrechte“ am 19.09.2013 ab 19.00 Uhr – Interview mit Whistleblowerin Karen Hudes

Vorab eine Info zu den letzte beiden gelaufenen Sendungen. Durch einen technischen Defekt ist es nicht möglich, diese als MP3 oder YouTube Film nachzureichen, wie mir Sarah gerade tel. mitgeteilt hat. Die Sendungen sind leider verloren. Wer also nicht im Lifestream mitgehört hat schaut leider in die sprichwörtliche Röhre. Wir bedauern das sehr, zumal die Sendungen hoch interessant gewesen sind. Aber leider Fehler sind dazu da daß sie passieren und man daraus lernen kann. In der Zukunft wird ein doppelter Boden eingezogen und die Sendung doppelt aufgezeichnet.

Volker Reusing und Sarah Luzia Hassel Reusing, die beiden führen wie gewöhnt durch die Sendung bei unserem Netzwerkpartner Jungle Drum Radio, klagten nicht nur einstmals gegen den Lissabonvertrag sondern auch gegen ESM und Begleitgesetzgebungen vor dem Bundesverfassungsgericht. Die letzten Klagen beim Bundesverfassungsgericht sind immer noch aktiv und werden permanent von der Klägerin nachgepflegt. Dazu gehört es auch genau hinter die Kulissen zu schauen und den Finger in die Wunden zu legen. In anderen Artikeln ging ich bereits darauf ein, wie wichtig es ist gerade dem IWF (Ein Part der TROIKA bestehend aus EU Kommission, EZB und IWF) auf die Pfoten zu schauen denn überall da, wo dieser in der Vergangenheit aktiv gewesen ist wird verbrannte Erde hinterlassen. Menschenrechte und Menschenwürde bleiben auf der Strecke. Ganze Nationen werden ausgeplündert und man läßt sie wie Hüllen liegen und zieht weiter zum nächsten Opfer, wenn man das vorherige richtig ausgeblutet hat. Dabei gibt es mitunter Millionen Tote. Es handelt sich um einen Krieg der Moderne ohne, daß auch nur ein einziger Schuß fallen muß. Deshalb ist es wichtig, daß man genau jenen Insidern zuhören muß um zu kapieren, welcher Kelch über uns eines Tages, so die sogenannte, selbst fabrizierte und gepflegte “Krise” über uns hereinbrechen wird.  Mit 100%-iger Sicherheit wird Deutschland in die Generalhaftung genommen und das wird für jeden Einzelnen von uns seine tiefschürfenden Konsequenzen haben. Haus weg, Zwangshypothek, Steuererhöhungen, Einsparungen der Sozialleistungen, Plünderung von Privatkonten und Versicherungs- und Rentenkassen, Einsparungen von “Personal” auch in den Städten und Gemeinden, Abschaffung öffentlicher Aufgaben, Einsatz von Firmen in Polizei, Justiz, Militär, Verwaltungen und allem was sonst so öffentliche Aufgaben sind. Anders, als mit Krieg und Chaos wird Gewähreistungsstaat, also die grundlegende Privatisierung, Firmierung der öffentlichen Aufgaben und die Faschisierung der Gesellschaft nicht anders möglich sein….

Quelle: unser Politikblog

Weltbank in Washington Wikipedia

Die Anwältin Karen Hudes war in der Rechtsabteilung und der Weltbank tätig und ist seit heute eine der bekanntesten Kritikerinnen und Whistleblowerin dieser Institution.   

Uns geht es im Live-Interview heute abend um die damals von ihr aufgedeckten Missstände, aber auch um Fragen zu politischen Auflagen der Weltbank und finanzelitäre Einflüsse.
 
Webseite von Karen Hudes
An dieser Stelle finden Sie nach der Sendung auch das  Youtube-Video.
 
Laden Sie also die Seite öfters neu.
 
 
Hier dasYoutube-Video von  breakingtheset  RT
 
Whistleblowerin: Geheime Machenschaften der Finanz-Eliten zerstören die Welt
World Bank a security risk to the world order?
http://www.larsschall.com/2013/05/08/governance-issues-at-the-world-bank-a-security-risk-to-the-world-order/ Rechtsbehelf:Wie immer darf der Artikel gern ohne weitere Nachfrage übernommen und weiter verbreitet werden, so Quelle und Verlinkung angegeben wird.

 
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*