Radio MOPPI 5. Juli 2014

Unser Netzwerkpartner Radio Moppi hier mit der neuesten Sendung.

Weltnetzmeldungen von und mit Stoffteddy

– die beste schlechteste private Amateur-Hobby Sendung
– das nicht kommerzielle Informations-Magazin
fuer Menschen mit Sehbehinderung und Leseschwäche
– Geschichten, Beiträge und Meldungen aus dem Netz

mp3-DateiMP3

• Kurzmeldungen
• Wie Abgeordnete in 53 Sekunden ein Bürgerrecht aushebelten
• Was der Bundestag unterm WM-Schutzschirm berät
• Asyl-Gesetz und Doppelpass noch vor der Sommerpause im Bundestag
• Fußballfans feiern mit Flagge des Deutschen Reichs
• Wie wird das Wetter?
• Themenblock • Verkauf von Seen:
  – Mecklenburg-Vorpommern kauft dem Bund 37 Seen ab
  – Brandenburgischer Seenkauf wird fortgesetzt
  – Weil sie dem Volke gehör’n
  – Seen-Kauf perfekt: Brandenburg bekommt Gewässer vom Bund
  – Brandenburg erwirbt beim Bund 65 Seen. Doch was geschieht nun damit?
• die Gesundheits-Tante “Sonne”: Wir werden krank gelogen
• Eine mit Mikrochips implantierte Bevölkerung
  – dazu Interview mit Aaron Russo (Ausschnitt)
• Flug MH370: Jacob Rothschild erhält alle Patente für implantierbare Microchips
• Geiselhaft: auch Kiew nutzt russisches Gas, um Europa gefügig zu machen
• Deutscher Michel halt das Maul – Ihr habt doch ALLES!
• der Gesetzes-Onkel in eigener Sache • Thema: staatenlos oder nicht…?
• Solar-Sünder im Visier, demnächst MwSt. auf selbst produziertes Gemüse?
• Die Nachdenk-Geschichte • Folge 2: “Mal so gesehen”
• zwischen Fußball-WM und Sommerpause: Die aktuelle Hitler-TV-Woche
• liebe Leser, liebe Wutbürger…

aktuelle Sendung ► http://www8.zippyshare.com/v/27686357/file.html

Sendungsarchiv ► http://www.zippyshare.com/Radio%20MOPPI

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter #StoppESM, Aktuell, Allgemein, Autarkie, Berichte, Dokumentationen, Feuilleton, Interview, News, Recherche und Hintergründe abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*