Innenansicht und Geschichte EU – Widerstand zur EU Diktatur (2)

Erste Maßnahme zur Behebung des Problems, ist das Erkennen des Problems. Zweite Maßnahme, daß man es laut aussprechen kann und die dritte Maßnahme ist die Korrektur oder der Neuaufbau.

Dank an unseren Netzwerkpartner recentr.tv (Alex Benesch) für die Übersetzung des Streifens und daß er uns damit die Information auf Deutsch verfügbar gemacht hat.

Wenn der Krebsschaden so tief drinnen steckt,  sollte man nicht daran herumlaborieren, so der Krebs alles Gesunde schon aufgefressen hat… Er zerstört sich am Ende selbst, wie man in den früher existierenden Großreichen am Ende immer schon gesehen hat.

Man kann etwas nachhelfen, damit das eine breite Volksbewegung wird, bevor nämlich unsere Freiheiten alle den Bach hinunter gegangen und Millionen das Tal von Blut und Tränen durchschritten sind…

Eine der wohl im Moment wichtigsten Meinungsbekundungen überhaupt. Noch ist es nicht zu spät dafür, denn die Europäische Datenschutzverordnung ist so gut wie startbereit. Demnächst mehr dazu in einem Interview mit Volker Reusing geführt von  unserem Netzwerkpartner “aristoblog“. Ersterer beschäftigt sich momentan eingehend mit dem Verordnungstext. – Volker Reusing ist der Ehemann der Klägerin gegen den EU-Reformvertrag und ESM und seiner Begleitgesetzgebung (Sarah Luzia Hassel-Reusing), deren richterliche Entscheidung nach wie vor anhängig ist und Interessantes hoffen läßt.

Wer im oben gebrachtem Videobeitrag gesehen hat wie man im EU-Parlament abstimmt (Nigel Farage gab Auskunft dazu), der weiß was es bedeut, daß man hier selbst und möglichst breitgefächert die Stimme erheben muß.  Unsere Grundrechte und universellen Menschenrechte sind massiv in Gefahr.

Und wenn wir über die Entstehung der EU reden wollen, hier weiterführende Informationen im Vortrag mit Dr. Rath, welcher anhand der Nürnberger Prozeß-Dokumente die Verwicklung der IG Farben in die Schaffung der EU-Diktatur bewiesen hat – Also ein alter Plan steht vor seinem unmittelbarem Abschluß, so man die freie Informative dingfest gemacht haben wird… – Das Vierte Großreich steht an. Suchen Sie nach weiteren Vorträgen von ihm im Netz.


Dr. Rath spricht in seinem Vortrag noch vom EU Reformvertrag und dabei werden immer mehr solcher Ermächtigungsgesetze und Verordnungen scharf gemacht…

Ich möchte positiv meinen Artikel heute beenden. Sie selbst können sehr viel tun. Reden Sie mit Ihrem Gegenüber, lassen Sie sich nicht entzweien, Tragen Sie die Informationen in die Breite und wenden Sie sich guten Lösungen zu. Beschäftigen Sie sich heute schon damit, wie man selbst Brote bäckt, wie man saubere und unverseuchte Nahrung anbauen, wie man lebenswert mit seinem Nachbarn in Frieden leben kann. Helfen Sie selbst mit Ihrem Tun, daß dieses Krebsgschwür uns nicht alle infizieren und auffressen kann. Sie selbst sind der Schlüssel dafür. Zeigen Sie selbst, daß Sie nicht damit zu infizieren und zu uniformieren sind. Wer Frieden und Freiheit will, spricht sich klar und deutlich gegen diesen Krebsschaden und für Bessere Alternativen aus.

  •  pdf des Artikels inkl. html Text hier abgelegt

 

Rechtbehelf:

der Artikel darf wie immer ohne weitere Nachfrage verbreitet, übernommen und in Teilauszügen verwertet werden. Er steht unter Copyleftlizenz und vergessen Sie bitte die Angabe der Quelle nicht.  Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Wie immer stellt der Artikel nicht die Auffassung aller Netzerkpartner und unserer Unterstützer dar.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Innenansicht und Geschichte EU – Widerstand zur EU Diktatur (2)

  1. Pingback: Politische Richtlinien für eine institutionelle Informations- und Kommunikationskampagne gegen den meinungsfreudigen Euroskeptizismus | Ultimative Freiheit Online

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*