heute Kulturstudio – Christoph Hörstel und Jungle Drum Radio mit Peter Fuchs zur „Transatlantischen (Freihandels-)Union“

Heute Abend ab 19.00 Uhr im Jungle Drum Radio eine Sendung zur „Transatlantischen (Freihandels)Union!“

Ab 20.00 Uhr dann im Kulturstudio ein Interview mit Christoph Hörstel, Mitbegründer der Neuen Mitte. Unten die Originaleinladungs- und Infotexte dazu.

An unsere Freunde des Kulturstudios noch mal die Anregung, vielleicht die Abstimmung der Termine für die Sendungen zukünftig so vorzunehmen, daß die hochinteressanten Themen nicht immer miteinander kollidieren. Auf jeden Fall werden die Sendungen wieder an dieser Stelle zum Nachhören durchgereicht.

https://lh3.ggpht.com/-0XMrujaA0sU/UihJsS74McI/AAAAAAAAA6s/n_w94JNKr24/s1600/finanzdiktatur.jpg
Heute, am 05.09.2013 auf Jungle Drum Radio, beschäftigen wir uns zuerst im Interview mit Peter Fuchs von Powershift mit der „Transatlantischen Union“, einem geplanten umfassenden Freihandelsvertrag zwischen USA und Europäischer Union. Powershift hat die geleakte Verhandlungsposition der EU mit Stand vom 17.06.2013 veröffentlicht.Was würde die „Transatlantische Union“ an Privatisierung, Investitionsschutz und Marktöffnung bedeuten?
Im zweiten Teil interviewen wir Bernhard Klapdor zu faktischen Lücken in der Souveränität der USA. Vielen ist bekannt, dass die USA-Notenbank Federal Reserve zumindest indirekt komplett in privater Hand ist. Seit wann ist das so, und was hat das für Folgen? Welche weiteren relevanten Machtübertragungen an privat oder an andere Staaten gibt es, die sich faktisch wie Lücken in der Souveränität der USA auswirken oder gar Lücken in deren Souveränität sind?und Seit wann sind die USA nicht vollständig souverän
 
An dieser Stelle finden Sie nach der Sendung auch das Youtube-Link.
 
Das geleakte EU-Mandat für die „Transatlantische Union“
 
eine Übersicht von Powershift zur „Transatlantischen Union“
 
die 12 regionalen in privater Hand befindlichen Federal Reserve Banken als Beteiligte der US-Bundes-Federal Reserve – Bank

Von UNSER-POLITIKBLOG von Sarah und Volker am 9/05/2013 11:09:00 vorm. unter Unser Politikblog eingestellt

und hier die Sendung des Kulturstudios:

Donnerstag 05.09.2013 live ab 20:00  Uhr :

KLARTEXT – eine Sendung von und mit Michael Grawe & Boris Lauxtermann.

http://www.livestream.com/kulturstudio

Thema: Deutsche Mitte

Zu Gast: Christoph Hörstel  – www.hoerstel.ch

Christoph Hörstel ist Regierungs- und Unternehmensberater, Nah-& Mittelost-Experte sowie Autor und Journalist. Von 1985 bis 1999 berichtete er als Journalist unter anderem für die ARD aus Afghanistan, Pakistan und Kaschmir.

Hörstel war im Jahre 2001 während des Sturzes der Taliban der einzige westliche Journalist in Kabul.Neben vielen anderen Tätigkeiten im Bereich des Consulting war Christoph Hörstel Coach für ISAF-Führungskräfte der Bundeswehr und Gastdozent am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik in Hamburg.

Durch seine persönlichen Erfahrungen, welcher er z.B. in Afghanistan sammelte und auch in Medien und Politik ist Hörstel heute ein starker Kritiker der Außenpolitik der westlichen Welt.

2009 gründete Hörstel die Vereinigung Neue Mitte. Im Mai 2013 wurde diese als Partei konstituiert und am 5. Juli desselben Jahres vom Bundeswahlauschuss zur Bundestagswahl 2013 zugelassen. Überraschend trat Hörstel am 26.08.2013 als Bundesvorsitzender der „Neuen Mitte“ zurück und gründete gleichzeitig die „Deutsche Mitte“.

Wir möchten uns in einem ca. einstündigen Interview mit Christoph Hörstel über die Ziele der Deutschen Mitte unterhalten und warum er die “Neue Mitte” verlassen hat.

Wir werden über den Sinn und/oder Un-Sinn der Bundestagswahlen 2013 reden und Hörstels politische Schwerpunkte erörtern.

Freuen Sie sich auf eine informative und spannende Sendung!

 

Diese Sendung kann später unter http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1 abgerufen werden.

Wie immer wird dieses Kulturstudio auch bei www.okitalk.com  ausgestrahlt.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:

www.B-N-D.net

www.videogold.de

netzwerkvolksentscheid.de 

Lust mitzureden?
Bitte in Mumble bei okitalk.com herunterladen oder
Skype-Name: kulturstudio1

Dieser Beitrag wurde unter #StoppESM, Aktuell, Allgemein, Autarkie, Berichte, Dokumentationen, Interview, News, Recherche und Hintergründe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.