Piatto – Der Staatsterrorist – COMPACT Talk mit Nick Greger

Seit nunmehr 6. Mai zieht sich der NSU Prozeß zäh dahin und wie vorher zu vermuten war, bestätigt sich, daß man den Prozeß endlos in die Länge zieht, bis auch die letzte Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erloschen ist. Daß das nicht passiert, stellte sich Jürgen Elsässer selbst die Aufgabe im Rahmen seines COMPACT Magazins genauer für Sie hin zuschauen und die Ermittlungsarbeit eines sorgfältigen Journalisten zu tun. Es wird im Gerichtssaal derweil weiter gemauert und die Rolle der Geheimdienste in diesem Drama der Realitätsverschleierung abgetarnt und auf Beate Zschäpe zu reduzieren, wo immer es nur geht. In den Mainstreammedien quatscht man allenfalls von Versäumnissen, welche sich Dienste vorzuwerfen haben. Daß diese selbst keine untergeordnete Rolle spielen, davon kaum ein Wort. Damit der Realität wieder zu Sinn und Zweck verholfen wird, daran arbeitet Elsässer selbst seit den angeblichen “Selbstmorden” der beiden Uwes, Mundlos und Böhnhard in Eisenach…

Ein aktuelles Beispiel für die Zustände in der BRiD. Links & Rechts durch V-Männer gesteuert. Es wird ganz deutlich, dass die BRiD  den Konflikt zwischen Rechts & Links braucht um davon zu profitieren, deshalb steuert sie nach hegelscher Art beide Seiten. Auch hier wird deutlich, dass Terrorismus fast immer vom Staat inszeniert (… und gesteuert, Red. NWV) wird.

“Verschwendete Jahre” lautet der Titel des Buches von Nick Greger. Vor ca. 10 Jahren stieg er aus der Neonazi-Szene aus. Was er aus seiner Zeit als aktives Mitglied einer später als “rechtsterroritische” bezeichneten Vereinigung zu berichten hat, erfahren Sie in COMPACT Talk.

Chefredakteur Jürgen Elsässer im Gespräch mit Nick Greger über Piatto – den Terroristen im Auftrag des Staates – ein V-Mann beim NSU.

Aus COMPACT 12/2013: Es gibt viele V-Männer in der NSU-Affäre, aber keiner war gewalttätiger als Carsten Szczepanski alias Piatto. Beweise, dass er auch noch während seiner Spitzeltätigkeit Sprengstoffanschläge vorbereitet hat, werden bis heute vom Staat unterdrückt.

Inhalt COMPACT 12/2013 Titelthemen

  • Patriot von links
    Willy Brandt 1913 – 2013
  • Feind hört mit
    Merkels Handy-Gate
  • Goethe
    Ein Marxist
  • NSU-exklusiv
    Der Staatsterrorist
  • Kanak-Sprak
    Isch mach disch Messa!
  • Dossier: Er führt, sie verführt
    Tango tanzen gegen Feminismus

Rechtsbehelf:

Artikel darf bei Angabe der Quellen ohne weitere Nachfrage übernommen werden.

Bild- und Textquellen: COMPACT Magazin , Kulturstudio (2. Absatz), NVE (Einleitung 1. Absatz)

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.