Dr. Andreas L. Kalcker – Parasitäre Vaccinose – SPIRIT OF HEALTH 2014 – MMS – CDS

ThumbnailHannover, der Spirit of Health Kongress 2014. Stark umstritten und hart bekämpft. Hier für Sie, weil es immer nur darum geht, “wer heilt hat Recht”.  Ein Angebot hinzuschauen und für sich selbst zu verifizieren.

Dr. Andreas L. Kalcker, Biophysiker, lebt in Spanien, selbst einstmalig Betroffener. Er ist mitverantwortlich dafür, daß man mit MMS erfolgreich viele Malariafälle behandelte und heilen konnte und zwar nach ein – zweimaliger Gabe.. Wir berichteten bereits hier, hier und hier. Weiterhin wurden etliche Autismusfälle erfolgreich in Zusammenarbeit mit Ärzten behandelt. Ein Oxydanzium verbrennt Erreger, Mikroorganismen, Pilze und tötet Parasiten ab..

Wir wollen Ihnen nicht vorenthalten, daß es gerade in der Szene der Autismuskranken größte Widerstände zu diesem Kongreß gegeben hat. Es wurde ein Shitstorm losgetreten, welcher absolut unsachlich, völlig einseitig und mit einem Grad an höchster Desinformation, unbegründeter Beschuldigung und Irreführung geführt worden ist. Ich selbst versuchte dort sachlichere Hinweise einzuführen, da MMS / CDS eben keine “Chlorbleiche” ist, wie dort und in der Öffentlichkeit falsch suggeriert. Leider völlig erfolglos. Es stellte sich heraus, daß der Betreiber der Seite permanent jegliche andere Auffassung wegzensiert und nur Gegenauffassungen dazu zugelassen hat – Das ist Manipulation, wenn man die Betroffenen von Informationen, anderen Meinungen, sachlichen Verweisen oder gar Hilfe abzuschneiden sucht.

Da es bei uns keine Zensur gibt, hier der Beitrag von Dr. Andreas Ludwig Kalcker für Sie.

Dr. Andreas L. Kalcker arbeitet ansonsten auch auf dem Gebiet der Freien Energietechnologie, wofür er aber nach eigenen Aussagen im Moment leider weniger Zeit aufbringen kann. Die Forschungsarbeit am Projekt der Rettung Kranker nimmt ihn momentan mehr in Anspruch, was übrigens nichts mit Sektentum zu tun hat, wie man ihm böswilliger Weise zu unterstellen sucht.

Zum ersten Mal in Deutschland präsentiert der Spirit of Health Kongress 2014 namhafte Referenten aus Forschung und Praxis der alternativen Medizin.

Mit spannenden Vorträgen und essentiellen Informationen von Vorreitern auf ihrem Fachgebiet der Gesundheit erwartet Sie ein umfangreiches Programm auf 3 DVDs (mit über 13 Stunden Laufzeit!)
http://goo.gl/aRQqVI
Alle Vorträge in 3 Sprachen (Deu, Eng, CZ).

Der Spirit of Health Kongress setzt Zeichen und steht für Aufklärung und Selbstverantwortung der eigenen Gesundheit.

INHALT:
Jim Humble – Die Geschichte von MMS
Dr. med. Markus Peters – Strophanthin fürs Herz
Adrian Jones – Schwarze Salbe gegen Brust-& Hautkrebs
Andreas Kalcker – Parasitäre Vaccinose
Angie Holzschuh – Endlich Schmerzfrei
Benedikt Zeitner – Die 5 biologischen Naturgesetze
Kerri Rivera – Autismus erfolgreich behandeln
Dr. med. Dietrich Klinghardt – Umwelteinflüsse & Entgfitung
Dr. med Burkhard Aschhoff – Ukrain Krebstherapie
Francisko Coll – Meerwasser Therapie
Dr. rer. nat. H. Fischer – DMSO – Verborgenes Heilwissen aus der Natur.

Spirit of Health DVD Set erhältlich im Jim Humble Verlag: http://goo.gl/aRQqVI

Rechtsbehelf:

Wir betonen ausdrücklich, daß wir für Eigenversuche keinerlei Haftung übernehmen. Die Sendung führt explizit Erfolge und Erfahrungen in der Behandlung unter anderem angeblich nicht oder nur schwer behandelbarer Krankheiten auf und appelliert an Ihr eigenes Verantwortungsgefühl. Es handelt sich weder um eine Verkaufsveranstaltung noch um eine Gesundheitsberatung im herkömmlichen Sinne. Es ist eine Informationsveranstaltung, welche sich mit Alternativen zur alt hergebrachten Schulmedizin auseinandersetzt an Ihre Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit appelliert. Er darf ohne weitere Nachfrage übernommen und verbreitet werden. Verlinkung und Quellenangaben reicht.

Quelle Text unter dem Video:  Kulturstudio

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Allgemein, Autarkie, Berichte, Dokumentationen, Interview, News, Recherche und Hintergründe abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Dr. Andreas L. Kalcker – Parasitäre Vaccinose – SPIRIT OF HEALTH 2014 – MMS – CDS

  1. Anke Nemitz sagt:

    Seit gut 3 Monaten hat mein Hund (Husky) einen Tumor im Maul, Plattenepitelkarzinom. Leider wächst er. Ich bin bemüht, daß es dem Hund geht ( kein Zucker, keine Kohlenhydrate, B17 , Hanfpulver, Natron, CBD-Öl…usw) Nun wurde mir geraten, es unbedingt mit MMS zu probieren. Es ist Neuland für mich. Kann mir bitte jemand helfen- wo bekomme ich gute Qualität her, wie verabreiche es dem Hund, sprich wie hoch darf die Dosis sein…Fragen über Fragen habe ich. Über ein Feedback wäre ich wahnsinnig dankbar.

  2. Bitte mal beschäftigen mit MMS und Malaria oder mit MMS und Parasitenbefall …

    wenn ich selbst nicht meine eigenen guten Erfahrungen im Selbsttest gemacht hätte und nicht nur an mir selbst sondern auch an unseren Tieren, dann hätte der Beitrag hier auf der Netzwekseite null Chance gehabt veröffentlicht zu werden.

    Ein Onkel von mir ist nach mehr als 40 Jahren an seiner im 2.WK erlittenen Malariaerkrankung und unzähligen Leidenswegen jämmerlich verreckt…. Er hätte wohl viel dafür gegeben sich das zu ersparen… Die herkömmliche Medizin hat nur an seinem Leiden profitiert und dabei noch nicht mal Linderung gepackt. Verabschieden Sie sich von Ihrer fundamentalen Ablehnung… Wer heilt hat Recht.

  3. CrisisMaven sagt:

    Nein, MMS ist keine Chlorbleiche, es spaltet naszierenden Sauerstoff ab. Es ist aber auch nicht, wie Bischof Humble behauptet, in der Lage, zwischen “guten” und “schlechten” Keimen zu unterscheiden. Es ist schlichtweg unwirksam, anders als die Anhaenger behaupten, da es nie und nimmer in die Blutbahn gelangt, wenn es oral angewendet wird. Meist istMMS als Gift in normaler MMS-Loesung nach Humble-Protokoll unwirksam und daher erleben wir bestenfalls einen Placebo-Effekt. Aber dennoch gehoert ein solcher Giftstoff nicht in falsche Haende!

  4. Alia sagt:

    Hallo mein Name ist Alia R.
    Mein cousin liegt seit 6 monaten im natürlichen Koma. Er ist 25 Jahre alt.. Wir sind als Familie sehr verzweifelt. Die Ärzte haben von Anfang an nur negatives von sich gegeben und raten uns ihn gehen zu lassen. Bitte leiten Sie diese Nachricht an Andreas L. Kalcker. Ich möchte gerne seine Meinung dazu hören und ihm erzählen wie es zu dieser Tragödie kam.

    Vielen Dank im voraus.
    Alia R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*