Staatsangehörigkeitsausweis – Spezial – Grundlegendes und Neues

Staatsangehoerigkeitsausweis_DeutschlandStaat – Staatsangehörigkeit – Fiktion


Immer wieder gibt es Unklarheiten bezüglich der Feststellung der Staatsangehörigkeit und des Staatsangehörigkeitsausweises. Deshalb wurde im Kulturstudio mit Volker (www.gelberschein.org und .net und Kulturstudio Mitarbeiter) nochmals darauf eingegangen, um die vielen Desinformationen im Netz ein für allemale auszuräumen und neueste Erkenntnisse anzusprechen.

Der Mensch steht vor dem Gesetz und bedient sich für seine Vertragsschlüsse einer Person. Die Deutschen sind in der komfortablen Situation daß sie ihren Rechts- Gebiets- und Personenstand der Natürlichen Person (§1-20 BGB) feststellen lassen können. Dieser ist durch jeden selbst zu erbringen und gegenüber der Verwaltung willentlich anzuzeigen, da man ansonsten als rechtlose Sache behandelt wird. Dieser Rechtsstand der “Natürlichen Person” ist rechtsverbindlich für die Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebiets. Das hat auch nichts mit ewig gestrig zu tun sondern damit, ob man weiterhin in einem Besatzungskonstrukt als Bundesrepublikaner (Besetzter, Entrechteter, Mittelloser, von seinen Bodenrechten getrennter Kriegsgegner der Alliierten des WK2 gegenüberstehend) behandelt wird.

Sendung als mp3 herunterladen: http://mp3kulturstudio.whiteops.de/kt…

© kulturstudio 2016
http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.tv

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv

http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Autarkie, Dokumentationen, Interview, Recherche und Hintergründe, Recht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*