die ganz alltäglichen Sudeleien – das Triggerportal

PsiramLogo.jpegWer heute was zu sagen hat und nicht mainstreamkompatibel ist, findet sich unter Umständen in einem Portal wieder, in welchem ihm der Stempel des „braunen Esotherikers“, des „Verschwörungstheoretikers“, des „Klima-“ oder des Holocaustleugners und/oder der Dümmlichkeit angehangen wird. Zu empfehlen ist von uns aus auf jeden Fall dann mal ruhig etwas genauer hinzuschauen.

Es ist zu vermuten, daß man einfach nur in die berühmten Schubladen ablegen will, welche Sie als Leser einfach nur Triggern sollen. Triggern bedeutet im übertragenen Sinne, daß man Sie so mit einem Schlüsselreiz manipuliert, daß beim Aussprechen eines Wortstempels schon ganze Gebäude des Wahnsinns in Ihnen aufgebaut werden ohne, daß man Ihnen weiter etwas dazu erklären muß. Die in Ihnen entstehenden Bilder und Denkgebäude zu diesen Triggerbegriffen, bekommen Sie im Mainstream normalerweise wie Gehirnwäsche täglich und wiederholt serviert. Bekanntestes Beispiel welches hier wohl zu nennen wäre ist, die sogenannte “Terrorgefahr”. Da stürmen doch gleich ganze Bild- und Angstszenarios auf Sie ein. Es fallen einem da, z.B. durch islamistische Terroristen welche man vielmals erst selbst aufgebaut, zusammengeflogene, einstürzende und durch arme gelenkte Irre zusammengebombte Hochhäuser, mit Psychopharmaka abgefüllte Amokläufer oder arme irre gelenkte Kofferbomber ein.

Alles was nicht systemkonform oder in die kleine Matrix rein passen will, wird heute mittels Triggern platt gemacht. Ihre Freiheiten verlieren Sie damit natürlich ebenso.

Hier traf es diesmal das Kulturstudio, einen Netzwerker von uns. Das Kulturstudio, bekannt geworden durch außerordentlich interessante Themenfelder und Interviews, einem Portal, welches völlig kostenlos und ohne kommerziellen Hintergrund die Welt und das Weltgeschehen im Innen und Außen beleuchten will. Die Betreiber befinden sich somit nun in geadelter Gesellschaft. In dieser befinden sich z.B. Leute, wie der Physiker Prof. Dr. Claus Turtur (Nachweis der Vakuumenergie), der namhafte Prof. Michael Voigt (Modorator vieler interessanter Interviews im „Alpenparlament“), der Bürgeranwalt Dominik Storr („Sauberer Himmel“), Prof. Dr. Andreas Popp (Wissensmanufaktur), und viele andere, z.B. alternative Journalisten, welche man bereits in diesem Sudel-Pool zu versenken und anzuschwärzen versucht.

Esowatch“, das Vorgängerportal befand sich auf der Abschußliste, weil die Denunziation einem Denunzierten und verleumdeten seinerzeit eine Anzeige Wert gewesen ist. Man kam den Betreibern damals auf die Schliche und enttarnte sie. Danach wurde das Projekt auf „Psiram“ in gleicher Manier wieder hochgezogen. Es dürfte durchaus anzunehmen sein, daß das Betreiben der Naschfolgeplattform von Esowatch dem System selbst noch nicht mal zuwider läuft. In Zeiten von „Prism“ wo man ungeniert alle Privatdaten abgreift und bundeseigene Geheimdienste ihrerseits mit der NSA in einem Boot agieren, dürfte es nämlich absolut kein Problem darstellen, daß man so etwas auch offiziell abstellen und entsprechend sanktionieren kann. …

Andererseits ist es auch eine Orientierungshilfe für uns, denn als Kontraindikator eignet sich die Plattform ausgezeichnet. Ganz interessant wird es dann, wenn man einstmals Gelistete, dann wieder herausgenommen hat…

Geben Sie einer Psiramsudelei nicht all zu viel Gewicht, sie geht oft genug an Würde und Grundrechten vorbei und wie es sich für Feiglinge und Hasenfüße gehört, wird sie völlig anonym geführt.

Hier ein Artikel des Kulturstudios dazu.

Wir haben es geschafft! Danke Psiram!

Die Denunzianten- und Beleidigungsplattform PSIRAM, früher Esowatch.com hat uns endlich einen Eintrag gewidmet..

http://psi​ram.com/ge​/index.php​/Kulturstu​dio

Psiram.com ist der Name eines Internet-Portals, in dem sich eine kleine Gruppe streng dogmatischer sog. Skeptiker und militanter Atheisten in rührender Weise und mit viel Liebe zum Detail an ihren Feindbildern abarbeitet. Die Psiram-Herausgeber stammen sehr wahrscheinlich aus dem Umfeld zweier Vereine der sog. Skeptikerbewegung, dem Verein Promed e.V. und dem Verein Impfinformationen.de. Aktiv promoted wird Psiram von führenden Repräsentanten des streng dogmatischen und fundamentalistischen Vereins GWUP.

Psiram.com bietet einen bunten Mix aus Wissen, Halbwissen, Unfug, bewusst gestreuten Falschinformationen und subjektiven Wertungen, die aus juristischer Sicht ausgesprochen interessant sind. Zu den kleineren Delikten gehört dabei ein fehlendes Impressum. Schwerwiegend sind die vielen Verstöße gegen § 186 StGB (»Üble Nachrede«), § 187 StGB (»Verleumdung«) und in großem Umfang stattfindende Urheberrechts-Verletzungen (§ 97 UrhG) wie z. B. die die unautorisierte Verwendung von Fotos. Auf der anderen Seite haben die überwiegend in kindlich naiv gehaltener Sprache formulierten Inhalte pubertierender Erwachsener einen erheblichen Unterhaltungswert, übertroffen nur noch von der literarisch klar überlegenen Behrmann-Lyrik.

Der Esowatch-Betreiber ist sich der Konsequenzen allem Anschein nach voll bewusst. Wird ihm von einem Gericht z. B. »Verleumdung« nachgewiesen, so kann dies mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 5 Jahren geahndet werden. Damit es so weit nicht kommt, verzichtet er auf ein Impressum um ihre Straftaten zu verschleiern.

Die Whois Auskunft ergibt folgendes:

owner-organization: Sky IP, Inc
owner-name: Jose Castrellon
owner-street: Ricardo J Alfaro, El Dorado
owner-city: Panama
owner-state: Panama
owner-zip: 0819-06448
owner-country: PA
owner-phone: +507.3014841
owner-fax:
owner-email: email@sky-ip.com

admin-organization: Sky IP, Inc
admin-name: Jose Castrellon
admin-street: Ricardo J Alfaro, El Dorado
admin-city: Panama
admin-state: Panama
admin-zip: 0819-06448
admin-country: PA
admin-phone: +507.3014841
admin-fax:
admin-email: email@sky-ip.com

tech-organization: Sky IP, Inc
tech-name: Jose Castrellon
tech-street: Ricardo J Alfaro, El Dorado
tech-city: Panama
tech-state: Panama
tech-zip: 0819-06448
tech-country: PA
tech-phone: +507.3014841
tech-fax:
tech-email: email@sky-ip.com

billing-organization: Sky IP, Inc
billing-name: Jose Castrellon
billing-street: Ricardo J Alfaro, El Dorado
billing-city: Panama
billing-state: Panama
billing-zip: 0819-06448
billing-country: PA
billing-phone: +507.3014841
billing-fax:
billing-email: email@sky-ip.com

nameserver: ns1.cybercastco.com
nameserver: ns2.cybercastco.com

Glaubwürdigkeit sieht nun mal anders aus…..IHR FEIGLINGE!!!

Andreas Popp zu diesem Thema:

weitere Infos:


Quelle der Bilddatei: Wikipedia CC Lizenz von: Fatmike182

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Allgemein, Autarkie, Berichte, Dokumentationen, News, Recherche und Hintergründe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf die ganz alltäglichen Sudeleien – das Triggerportal

  1. romanowski sagt:

    germany132@gmx.de wegen Bildmissbrauchs meine Ansprechadresse, will nicht wieder per Telefon angeboten bekommen, ob man Minerjährige vergewaltigen kann….

  2. romanowski sagt:

    Wer will mit dem Misbrauch meiner Bilder, nach Absprache ,bis 90% des Schadenersatz erarbeiten. Meine Namen Mario Romanowski , Geburtsnamen Mario Heinz Kiesel, die nebenbei auch zum allgemeinen Missbrauch benutzt werden , ich muss mich derzeit um den Erhalt der Wohnung anzunehmen sozialer Wohnungsbau kümmern, der derzeit von der g wo bak zu Mitwucher missbraucht wird

  3. Glammer sagt:

    schoenen Tag fuer die Herde ……. 80 Prozent der Weltweiten Herde sind dumm und das soll auch so bleiben, unsere Eigentuemer …… die sauriden reptiloiden Anunnaki … die Oberkroete dieser Welt traegt die maechtigste Krone …… el lizzard birth ……. danke David Icke , …. schicken wir dem Orden des Todes , welcher unter dem Bund des Adlers arbeitet doch Liebe , wir haben euch erkannt ….. Angela du bist ein arisch reptiloider Menschenhasser …….. danke ……

    Literatur die Wahrheit wird euch frei machen , der Loewe erwacht , 13 sauride Familien ( der heilige Gral im uebrigen …….. ) danke an die Luegner der roem.-kath. Kirche

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*